Sie sind hier: Startseite > Rückmeldung

Rückmeldung

Mit folgenden Schreiben haben wir äquatorweit Kontakt, Unterstützung und Informationen gesucht:

Deutsch, Englisch, Französisch

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren,
Liebe Schüler und Schülerinnen,

Wir, die Klasse7a der Realschule Am Sportpark in Dormagen (Deutschland), nehmen an einem Schülerwettbewerb teil.

An diesem Wettbewerb nehmen insgesamt 10 Klassen aus Deutschland teil.
Der Wettbewerb nennt sich `Surf the Global Grid`. Jede Klasse die teilnimmt, bekommt einen Breitenkreis zugewiesen über den die Klasse Informationen bzw. Bilder sammeln muss bzw. sollte. Uns wurde der Breitenkreis 0 = Äquator zugeteilt. Unsere Aufgabe besteht darin, so viele Email-Adressen bzw. Kontakte wie möglich zu finden bzw. zu bekommen. Es wäre nett, wenn Sie/Ihr uns Infos über Flora und Fauna schicken könnten/könntet und über eure Lebensverhältnisse berichten würden/würdet.

Als Gegenleistung versichern wir Ihnen/euch, dass wir von unseren Lebensverhältnissen berichten werden, damit auch Sie sehen/Ihr seht, wie es bei uns aussieht, wie wir leben und vieles mehr. Die gesamten Ergebnisse, die wir zu diesem Wettbewerb erhalten, werden am Ende in einem Internet-Portal zu sehen sein. (www.lo-net2.de )

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich/ Ihr euch ein wenig Zeit nehmt, damit wir eine gute Chance haben den Wettbewerb zu gewinnen bzw. unter die ersten Plätze zu kommen. Wir als Klasse haben sehr viel Spaß an diesem Projekt und freuen uns schon, viele Antworten zu erhalten.

Vielen Dank für Ihre / Eure Bemühungen und einen lieben Gruß aus Dormagen



Dear Sir or Madam,

Dear Sir or Madam,
Dear pupils,

We are pupils at “Realschule am Sportpark” in Dormagen, Germany, and we are taking part in a competition. All over Germany there were only chosen 10 classes to take part in that competition and we are proud to be one of them.
The competition is called “Surf the Global Grid”. Each participating class was assigned a particular circle of latitude on which they have to gather as much information and pictures as possible.
Our class was assigned the equator. And now our task will be to get as many e-mail addresses and different kinds of contacts as possible. So it would be really great if you could support and contact us. We would like to learn about your ways of live but also about the characteristic animals of your region and the interesting flowers and plants.

In return we ensure that we will report on our ways of live so that you get to know where and how we live. All the results which we will receive in this competition will be published at the end of it (31st May 2009). Then just check www.lo-net2.de.

Please do not hesitate to contact us especially if there is anything further you would like to know. We would be very happy and thankful if you could take your time so that we have the chance to be at the top of the competition.
We, the Form 7a at Realschule am Sportpark, have a lot of fun with this competition and we are looking forward very much to getting your friendly support.

In advance we would like to thank you.

With kind regards
Yours sincerely



Mesdames, Messieurs,

Mesdames, Messieurs,
Chèrs élèves

Nous, la classe 7a de la Realschule Am Sportpark à Dormagen (en Allemagne)
prenons part à une compétition d’élèves qui s’appelle „Surf the Global Grid“.
De toute l’Allemagne il y a seulement 10 classes qui peuvent participer et nous sommes
fiers d’etre une entre eux. Nous devons collectionner autant d’informations, de petites
vidéos et de photos que possible sur des pays qui sont tous trvaversé du meme degré de latitude.

Chaque classe qui prend part a tiré au sort pour un degré de latitude et nous devons
nous occuper de l’équateur. Notre devoir est de recevoir autant de courriels et de
différents sortes de contacts que possible. Ce sera très gentil de vous de nous
soutenir dans notre projet et de nous contacter. Nous aimons apprendre quelque chose
sur votre mode de vie , les animaux caractéristques de votre région ainsi que sur les fleurs et les plantes typiques .

En revanche, nous vous promettons de vous informer de notre vie à Dormagen, notre
flore et faune. Tous les résultats que nous recevons au cours de ce concours seront
publié à la fin (31ième mai 2009) sur www.lo-net2.de.

S’il vous plait, n’hésitez pas de nous contacter si vous avez des questions.
Nous serons heureux si vous prenez votre temps de nous aider afin que nous avons
une chance de gagner cette compétition.
Nous aimons bien travailler à ce projet et nous serons contents de recevoir beaucoup de réponses et votre gentil soutien.

Nous vous remercions déjà à l’avance.

Recevrez nos sincères salutations/Amitiés











nach oben